Computer Kühlung

Computer Kühlung

Einen Computer kennt und besitzt heutzutage fast jeder. Was die meisten aber nicht wissen, Computer sind die reinsten Staubsauger ( siehe Bilder ). Ich hab mehrere Jahre in einem IT-Systemhaus gearbeitet und einige Computer demontiert. dabei mußte ich feststellen, das Computer nicht auf Wartungsfreiheit (Hardware)und Langlebigkeit ausgelegt sind. Die Lüfter (Kühlung) verschmutzen und verstopfen in Laufe der Zeit und wo keine Kühlung, da bleiben Schäden nicht aus. Abhilfe wäre eine regelmäßige Innenreinigung, aber wer macht das schon. Meistenz wird erst gereingt, wenn der Computer den sogenannten Selbstschutz macht und abschaltet. (wegen Überhitzung) Hier die Lösung:
Es wird im Prinzip die Aufteilung der Baugruppen auf den Kopf gestellt. Durch den Einsatz von Filter und Änderung des Luftstromes wird nicht nur die Kühlung vebessert, es werden auch Kosten gespart. Das Gehäuse ist geschlossen und hat Überdruck, d.h. es dringt kein Staub ein.