Elonizer

Elonizer

Der Elonizer soll das Akku-Problem lösen.
Es soll sich hierbei um eine Ladestation an Bus oder Bahnhaltestellen handeln. Mit verschiedenen Kabel soll man jedes Produkt aufladen können. Preisliste: Quick 10 : 2€, Quick 50: 5€, Quick 100; 10€. Wenn man verschiedene Geräte gleichzeitig Laden möchte dann kostet es 1€ mehr pro Produkt (Z.B. : Quick 10 Combo1 : 3€; Quick 10 Combo 2: 4€ etc.) Außerdem soll es im Flugzeug auch Angeboten werden. Dann ist dieser Kabelsalat im Flugzeug nicht mehr da. Der Elonizer sollte auch eher No Name Produkte laden können. Die Idee ist mir aufgefallen, als ich keinen Akku mehr hatte und noch ein sehr wichtiges Telefonat führen musste. Die Kabel sollen so beschaffen sein, dass sie nicht verknoten und nicht geklaut werden können.