Fensterventilator

Fensterventilator

Hallo Jungs,

ich habe mir schon oft eine kostengünstige Alternative zur Klimaanlage im Sommer gewünscht und wie man die Luft im Raum schnell austauschen könnte. Mir kam da die Idee, dass man einfach die deutlich kühlere Luft von draußen in die im Sommer sehr aufgeheizte Wohnung bringen müsste. Dies würde durch einen Fensterventilator ermöglicht werden, der im gekippten Fenster eingesetzt wird und die kalte Luft von draußen reinzieht und die warme Luft von drinnen nach draußen bringt, wie entgegengesetzte Ventilatoren.

1. Dadurch könnte man schnell für die Nacht den Raum abkühlen und 2. die Luft auch optimal und in kürzester Zeit austauschen – ohne stundenlanges gekipptes Fenster.

Die Stromversorgung sollte entweder Akku betrieben sein oder mit Netzteil.

Ich freue mich auf Euer Feedback.

LG,
Patrick Grünberg (Happy Marketing Solutions/MEINE HAPPY BOXX)