Graszange

Graszange

Haben Sie auch manchmal Angst, beim Ausräumen der Klingen mit bloßer Hand in die Messer zu greifen und das feststeckende Gras herauszuholen? Es gibt immer wieder Fälle, wo die Klingen erneut in Bewegung geraten und Finger abtrennen.

Darum sollte es endlich die im Produkt enthaltene Graszange geben! Mit der Graszange entfernt man das Gras unter den Klingen ohne Risiko.

Eine einfache Zange aus Kunststoff, etwa nach dem Prinzip einer Nudelzange, allerdings lang und fest genug, um notfalls auch die festsitzenden Messer wieder in Bewegung zu bringen. So kann der Pulk aus Gras viel besser wieder herausgezogen werden. Sie wird mit dem Rasenmäher und einem Aufsatz mitgeliefert, der an einer Stangen des Mähers beliebig montiert werden kann. Sie ist dadurch immer griffbereit, stört nicht und ist leicht entnehmbar.