Hintergrund für Webcam-Kommunikationen

Hintergrund für Webcam-Kommunikationen

Wer kennt das nicht? Bei Webcam-Kommunikationen lässt in manchen Fällen der sichtbare Hintergrund zu wünschen übrig. Oops! Auf einmal wird privates für jedermann sichtbar. Das neuartige Hintergrundsystem für (Dreh-)Stühle bietet hier einen Schutz durch die perfekte Eingrenzung des Übertragungsfeldes einer Webcam. Privates bleibt privat und unansehnliche Hintergründe verborgen.

Insbesondere im gewerblichen (Banken-)Bereich ist die Webcamkommunkation mit Kunden inzwischen zum Standard geworden. Unser Hintergrundsystem schafft auch hier eine ansehnliche Athmosphäre.

Des weiteren schützt das Hintergrundsystem vor unerwünschten Schulterblicken bei der PC-Arbeit und nebenbei auch vor Zugluft z.B. in Produktionshallen.

Unser Hintergrundsystem beinhaltet mehrere Ausführungsarten u.a. als nachträgliches Fächer-oder/und Paravent- Anbaukonzept, oder aber auch als komplette Integration in die Rückenlehne z.B. eines Drehstuhls. Das System ist nicht vergleichbar mit faltbaren Federstahlabdeckungen, da diese vom Volumen eher als hinderlich einzustufen sind. Die Patentanmeldung für das System ist bereits registriert. Für einschlägige Interessenten aus der entsprechenden Branche besteht noch die Übernahme des Konzepts auf Lizenzbasis.