Kälteverlustsperre für Kühlschränke

Kälteverlustsperre für Kühlschränke

Öffnet man die Kühlschranktür und ist dabei barfuß spürt man sehr schnell, wie die mit viel Energieaufwand gekühlte Luft aus dem Bereich verschwindet wo wir sie gerne behalten würden,nämlich bei unseren Lebensmitteln. Und wenn zb. Kinder oder mancher vielleicht selbst vor dem offenen Kühlschrank stehen und nicht wissen wofür sie sich entscheiden sollen, muss das gesamte Volumen wieder an die Lagerungstemperatur gekühlt werden. Und da Luft das teuerste Medium für Temperaturerhalt ist habe ich mir folgendes überlegt:
Öffnet man den Kühlschrank,so sieht man den Inhalt durch ein Glas oder irgend ein anderes Material welches durchsichtig ist. Also ein so zu sagen “zwei Türen System”. Diese zweite Tür ist aber nicht komplett zu öffnen, Hätte ja dann keinen Sinn, sondern man öffnet nur den Bereich aus dem man sich bedienen möchte oder in den man etwas reinstellt. Auf diese Weise entweicht ein bedeutend geringerer Teil an Kälte wodurch ein jeder Kühlschrank Energie einsparen würde. Diese “zweite Tür ” würde pro offene Etage jeweils AUCH nur zur Hälfte zu öffnen möglich sein. Da jeder Kühlschrank aber anders ist, würde ich ein Bausatz (mit Anleitung) in Verkauf bringen, wo jeder Kunde seine eigene Kälteverlustsperre passend zu seinem Kühlschrank selbst zusammen baut. So wie die, die selbst das Fliegengitter aus dem Discounter an ihre Fenster anpassen. Wie genau das funktionieren soll würde ich mit Handskizzen zeigen wenn es dazu kommen soll, dass meine Idee Wirklichkeit wird.