Reinigungsvlies für Küchenmesser

Reinigungsvlies für Küchenmesser

Ein Reinigungsvlies zum einmaligen oder mehrmaligem Verwendungszweck. Durch befeuchten der Stoff-Messerscheide werden Essensreste gelöst und die Stahlklinge poliert. Auch eingetrocknete Essenreste können durch eine Einweich-Phase gelöst werden, ohne den Empfindlichen Holzgriff zu Schädigen.
Die Verletzungsgefahr durch falsches festhalten des üblichen Putzschwammes wird gemindert und das Reinigen geht wesentlich schneller. Als Zusatz kann handelsübliches Spülmittel hinzugefügt werden.
Zur Verwendung hält man die bereits befeuchtete Messerscheide möglichst auf der umnähten Seite fest und zieht das Messer durch das Vlies nach oben und unten. Das Vlies kann durch die vergrößerte Öffnung einfach ausgewaschen werden.
Dieses Vlies ist durch seine gewalkte Herstellungsweise unempfindlicher vor einschnitten und gleichzeitig weich genug, um die Klinge nicht zu verkratzen.
Es könnte auch integriert werden in andere Erfindungen wie Messerblöcke oder Reinigungsstationen.