SAVEPIL

SAVEPIL

Beschreibung:

Ausziehbare Haltestange für kleine bis mittlere Klapp-Tritt- Haushaltsleitern,
Tritthocker oder Arbeitsleitern zur sicheren Begehung und sicherem Stand auf
diesen aufgeführten Leitertypen. Gegenstand der Anmeldung beim Patentamt sind
einmal die Ausführung der Haltestange als Zubehör zum nachträglichem
Anbringen an bereits vorhandene Leitern und als integrierter Bestandteil einer
Leiter, die schon seitens des Hersteller mit dieser Option produziert wird.
Handelsübliche kleinere und mittlere Tritt-Haushaltsleitern oder Hocker mit 2 bis 3
Stufen sind auf den 2 obersten Stufen nur noch freihändig begehbar und bieten
keinen Halt für ein sicheres Begehen oder sicheren Stand, da man sich aufrecht
stehend nicht mehr festhalten kann.
Das liegt konstruktionsbedingt an dem Haltebügel, der sofern vorhanden zu
niedrig ist. Der Vorteil dieser Leitern liegt allerdings in der Gesamthöhe, die es ermöglicht diese Leitern unter der Arbeitsfläche einer Küche unter zu bringen. Um diesen Vorteil mit einem sicheren Stand zu verbinden wurde die oben beschriebene ausziehbare Telescope-Haltestange von mir entwickelt.
Die im Schutzanspruch angegebene Erfindung bietet gerade älteren Menschen
oder Menschen mit unsicherer Trittfestigkeit die Möglichkeit eine normale kleinere
Haushaltsleiter mit sicherem Gefühl zu begehen bzw auf Ihr zu stehen.
So ausgestattet ist es einfach mit sicherem Tritt und Stand eine Leiter zu begehen,
da man sich mit einer Hand an der ausgezogenen Telekopestange festhalten kann.
Dies ist bei handelsüblichen kleineren Tritt-Leitern und Hockern mit 2 oder 3
Stufen nicht möglich da wie schon beschrieben der obere Querbügel, sofern
vorhanden konstuktionsbedingt viel zu niedrig ist.
Ziel ist es, mit dieser Erfindung das Unfallrisiko auf den oben aufgeführten Leitern
zu minimieren und älteren Menschen, und Menschen mit Trittunsicherheiten oder
leichten Behinderungen, Sicherheit und Unabhängigkeit im Umgang und
Gebrauch von Klapp-Trittleitern und Hockern zu geben.
Somit lassen sich durch die adaptive Telescopestange mit geringen Kosten und
sehr einfacher Montage aus normalen handelsüblichen Leitern und Hockern ein
Produkt mit hohem Sicherheitsstandart erstellen und somit viele Unfälle im Haushalt vermeiden. Je nachdem auf welcher Seite die Telescopestange montiert wird, ist sie sowohl für Rechts, als auch für Linkshänder geeignet. Die Telesstopestange bietet neben der Sicherheit noch den grossen Vorteil, das die geringen Ausmaaße beim Verstauen der Leiter nicht verändert werden.

In den meisten Fällen, die zum Unfall führen, steht die Nachlässigkeit
Bequemlichkeit und Konzentrationsmangel der Menschen an erster Stelle, indem
bei Arbeiten in höheren Bereichen im oder am Haus, alles Mögliche benutzt wird,
wie Stühle, Kisten, Tische ect..Nur die Leiter nicht.
Das liegt wohl auch an der Tatsache, das die normalen kleineren Haushaltsleitern
durch den fehlenden oder viel zu niedrigen Haltegriff auch keine Haltesicherheit
bieten. Warum dann diese benutzen, wenn ich mich auch nicht festhalten kann.
Meine Erfindung soll einen Beitrag zum Unfallschutz leisten und eben auch einen
zusätzlichen Anreiz bieten, eine mit dieser Stange ausgestattete Leiter zu
benutzen und die Unfallstatistik zu verbessern.
Da wohl die meistgekauften 2-3 stufigen Haushaltsleitern im einem Preissegment
beim Diacounter oder Baumarkt zwischen 15 und 30 € gekauft werden, erhält man
mit der nachrüstbaren Haltestange eine preisgünstige, praktische Sicherheitsleiter
mit sehr einfacher Handhabung.
In der Dokumentation ist diese Produktidee mit Bild und Text detailliert beschrieben.