vorld

vorld

Sehr geehrte Damen und Herren,

gerne möchte ich Ihnen vorld vorstellen. Der Name vorld setzt sich aus den zweiten englischen Begriffen virtual und world zusammen, es geht also um eine virtuelle Welt oder genauer gesagt geht es um eine eine Idee für ein neues soziales Neztwerk.

Die Idee hinter vorld ist einfach aber doch genial! Die virtuelle Welt soll mit der realen Welt verbunden werden und gleichzeitig eine Plattform für Kommunikation darstellen.

Vorld ist eine app auf der man sich als user registriert (email oder über facebook) und ein detailliertes Profil von sich erstellt in Form einer virtuellen persönlichen Figur. Man kann eine virtuelle Figur zusammenstellen wie in dem Spiel “Die Sims”. Der user XY kann sich nun mit seiner virtuellen Person in der virtuellen Welt bewegen, welche der realen Welt sehr änlich ist. D.h. dass die virtuelle Welt auf in der app genau so aussieht wie die reale, die Straßen, die Gebäude, Geschäfte usw.

Der user XY kann auf seinem smart phone andere user lokalisieren (wenn diese das möchten) und mit ihnen kommunizieren. Jeder user hat die Möglichkeit einen Status einzustellen (online, sichtbar, lust auf Kaffee, neue Leute kennenlernen, Unterhaltung, ausgehen usw.)

Auch kann der user sein wirklichen Geschäft registrieren (Cafè, Restaurant, Club, Agentur usw.) und somit sein Geschäft zu vermarkten.

Jeder user bewegt sich wie in seiner echten Welt, wenn der user XY im Cafè XY sitzt, kann er online gehen und einstellen das er auf der Suche nach Gesellschaft ist, so wird jedem anderen user angezeigt das user XY im Cafè XY sitzt und einen Gesprächspartner sucht. Nun kann der user XY von anderen usern kontaktiert werden um sich anschließen zu treffen.

Ähnliche apps: “Die Sims” oder “Avakin Life”

Vorld ist quasi eine Mischung aus Facebook, Tinder und Die Sims.

Wenn euch meine Idee gefallen hat, würde ich gerne bei der Umsetztung mit voller Unterstützung mitwirken.