“RollMeUp”- Kopfhöreraufwicklung – mit Magnetverschluss

“RollMeUp”- Kopfhöreraufwicklung – mit Magnetverschluss

 
 

Mit RollMeUp den lästigen Kopfhörer Kabelsalat verhindern. Ab dem 15.04.2015 für 9,95 € zzgl. Versand! RollMeUp – 100% echtes Leder mit Magnetverschluss. Ein Produkt entwickelt durch die Community!

Teilnahmestatistiken zum Projekt:

 

Über die Onlineplattform:

133 Beiträge im Projekt

23 Community-Mitglieder haben im Projekt kommentiert

31 Community-Mitglieder haben im Projekt in den unterschiedlichen Schritten abgestimmt

27 Community-Mitglieder haben Konzepte eingereicht

58 Community-Mitglieder haben insgesamt über die Plattform teilgenommen und werden am Umsatz beteiligt

Ca. 100 weitere Personen haben auf Veranstaltungen, durch Prototypenkäufe, über die sozialen Netzwerke und persönliche Gespräche am Projekt teilgenommen. Die Umsatzbeteiligung wird nur auf die Teilnehmer über die Onlineplattform aufgeteilt.

 

9.

Name

(Abstimmung beendet)

8.

Farbe

(Abstimmung beendet)

7.

Material

(Abstimmung beendet)

 
 
6.

Magnetkonzepte

 (Abstimmung beendet)

 
 
 
5.

Umsetzung beginnt

Nun starten wir mit der Umsetzung dieses Produktes und den internen Arbeitsschritten. Hier könnt ihr sehen was unser Team für die Markteinführung noch alles abarbeiten musste.

 
5.8

Produktionsvorbereitung

Wir bereiten uns auf die Serienproduktion vor und erstellen Schablonen und Schnittmuster.

 
 
5.7

Branding

In diesem Abschnitt wurde nach einer passenden Lösung für das manugoo-Logo gesucht.

 
 
5.6

Packaging

Wir entwickeln die Verpackung für den Verkauf.

 
 
5.5

Engineering

Hier findet ihr den Abschnitt Engineering, dieses wurde genutzt um das Produkt zu realisieren.

 
 
5.4

Prototypen Testphase

In diesem Abschnitt wurden die Prototypen mehreren Funktionstests unterzogen.

 
5.3

Prototypenbau

Hier könnt ihr sehen welche Produktvarianten wir entworfen und gebaut haben.

 
 
 
5.2

Produzent

Das manugoo-Team war bei verschiedenen Produzenten um mit Experten zusammen die richtige Materialwahl und das optimale Produktionverfahren zu erarbeiten.

 
 
5.1

Research

Auch nach einer ausführlichen Marktanalyse war die Recherchephase nicht beendet. Beim Live Crowdsourcing konnten wir alle Teilnehmer konkret nach ihren Bedürfnissen, Wünschen und Verbesserungsvorschlägen fragen, die wir im weiteren Prozess berücksichtigt haben. Um die richtigen Fertigungsverfahren zu finden, haben wir verschiedene Experten besucht und uns beraten lassen. Auch die Suche nach dem richtigen Material wurde vertieft. Diese Prozesse verliefen oftmals parallel zueinander.

 

5.1.3 - Live Crowdsourcing

Im Rahmen eines Live-Events wurden im Dialog mit Konsumenten Konzepte für die Kopfhöreraufwicklung besprochen und entwickelt.

 

5.1.2 - Fertigung

Nach der Entscheidung für das Material Leder, ging es darum die besten Verarbeitungsmöglichkeiten dafür zu finden.

 
 
 

5.1.1 - Material

Auf der Suche nach dem richtigen Material, haben wir verschiedenste Möglichkeiten recherchiert und einige davon im Prototypenbau getestet.

 
 
 
 
 
4.

Konzepte

(Abstimmung beendet)

 
3.

 Research

 
 
2.

 Abstimmung der Crowd

42 Menschen wollen für dieses Problem eine Lösung finden!

 
 
1.

 Einreichung als Problem

 
Immer, wenn ich meine Kopfhörer aus der Tasche ziehe, gibt es einen Kabelsalat.