Kleine Tüten gehen im Schrank unter, man muss den Schrank ausräumen, bevor man an die gewünschten Sachen kommt

Kleine Tüten gehen im Schrank unter, man muss den Schrank ausräumen, bevor man an die gewünschten Sachen kommt

Problem: Kleine Verpackungen, wie Tüten und dergleichen und Dinge die nicht so häufig genutzt werden sind immer ganz hinten im (Küchen) Schrank. Der Schrank muss dann jeweils immer erstmal zeitaufwändig ausgeräumt werden, bevor die gewünschten Sachen herausgenommen werden können. Lösung: Durch Würfel die aufeinander stapelbar sind können Sachen aus dem Schrank genommen werden und in den Würfeln verstaut werden. Dies erhöht die Übersichtlichkeit, auch kann schneller auf die Sachen zugegriffen werden. Der Schrank muss nun nicht mehr andauernd ausgeräumt werden, wenn man eine kleine Sache sucht, die ganz hinten im Schrank ist. Die Würfel sind beliebig verwendbar: Aufstellbar, aufeinander stapelbar, aber auch an die Wand zu kleben (z. B. durch ein sicheres Saugnapfsystem). Eine Würfelausfertigung kann auch als Glashalterung konzipiert werden für verschiedene Glasformate, wie z. B. Weingläser, Wassergläser und Saftgläser, mit der Glasöffnung nach unten zeigend, damit von oben kein Staub oder dergleichen ins Glasinnere gelangen kann.