Hannover Messe 2016 | manugoo #Neuigkeiten

Hannover Messe 2016 | manugoo #Neuigkeiten

Die Hannover Messe gilt als die bedeutendste Messe für die Industrie weltweit. Sie wird jährlich im Frühjahr auf dem Messegelände in Hannover ausgerichtet. Dabei behandelt sie die Bereiche IT, Zulieferung, Produktions-, Energie- und Umwelttechnologien, Dienstleistungen, Forschung und Entwicklung. Wir haben uns für euch umgesehen.

Natürlich haben auch wir der Messe einen Besuch abgestattet und uns zwischen den Messeständen der Hersteller hergeschlängelt um für euch nach Innovationen Ausschau zu halten. Ein paar dieser Highlights haben wir im folgendem zusammengestellt.

 

 

 

 

VW

VW wartete mit einer eigens für die Messe installierten Produktionsstraße auf. Hier präsentierte der Hersteller einen Teil seiner Fertigung. Man konnte beobachten wie die Türen des Golf VII vollautomatisch am Auto montiert wurden. Ausserdem stelle man den E Golf und einige neue Hybrid Varianten bekannter Modelle vor.

 

 

Kuka

An einer der zahlreichen Stationen des Roboter Herstellers Kuka konnte man neben den üblichen Kuka Modellen, die u.a. einen Basketball im Korb versenkten, einen Fertigungsarm bewundern, den ein Mitarbeiter rein mit seinen Handbewegungen steuerte. Die vorbereitete Aufgabe wurde zwar nicht immer erfüllt, jedoch mit einer erstaunlichen Präzision erledigt.

 

 

Festo

Festo konnte nicht nur mit einem springendem, bionischen Känguru begeistern, sondern vor allem mit einem neuen 3D-Drucker überzeugen. Der Cocoon Strukturen in die er Glasfasern mit einbettet. Damit ermöglicht er nicht nur hochfeste Gebilde, sondern macht auch Stützstrukturen überflüssig. Die zugehörige SOftware erlaubt sogar die Live-Pfad-Programierung.