Energiequelle die 10-15 Jahre Ladung liefert

Energiequelle die 10-15 Jahre Ladung liefert

Eine Lichtquelle (Glasampulle) Gefüllt mit Tritiumgas und Phosphor Viele Kennen Diese Lichtquelle unter den Namen Tritium-light eine kleine Lichtquelle Zylindrisch 1,5mm Durchmesser 5mm Höhe Ummantelt von Microsolarzellen in Hexagon von der eine von den 6 mini Zellen eine E-Spannung von 0,5 Volt 0,07 mah aus dem Kleinen Leuchtstab generiert da Die Miniatur Zelle eine Reiskorn größe hat ist es möglich jegliche Bauform zu nutzen z.b in eine Normale AA Batterie passen 72 dieser Mini Zellen hinein würde bedeuten 72×6 =432 Elektrische Kleinspannungen a 0,5 Volt 0.07mah die man nach belieben umwandeln kann ” ich spreche hier von einer Konstanten Stromerzeugung für Kleinstromgeräte
Diese Technologie hat aber auch seine Schattenseite ! Tritium ist ein Radioaktives Spaltprodukt vom Wasserstoff “Radioaktiv” aber Die Strahlung ist die sogen. “Betastrahlung “nicht schädlich für Mensch und Umwelt !!. noch eine Kehrseite Diese Energiequelle ist Stoßempfindlich fällt das Gerät runter und Zellen gehen zu Bruch strömt das Gas aus und die Einheit verliert gesamt Leistung die geringe Mäge an Gas die ausströmen könnte stellt keinerlei Gefahr da ! Tritium hat eine pauschal eine Halbwertszeit von 10-15 Jahre So eine Batterie im (AA) Format würde in Massen Produktion ca. 30 € das stück kosten ich als Privat habe für die Bauteile eines Betamodelles in Reiskorn große Zelle 70€ bezahlt wenn man sowas in großen Produktmengen Kauft deutlich günstiger ! hat jemand mit mir Mehr davon zu bauen? wie gesagt Privat die Teile zu bekommen dauert sehr lange und ist sehr kostenintensiv !