Hygienebeutel für Tampons

Hygienebeutel für Tampons

Mein Problem
ich verbrauche einfach zu viel Toilettenpapier! Aber nicht für meinen Popo oder andere Dinge. sondern um meine Tampons zu verpacken. (Ich finde es geht niemanden etwas an, wie meine obs aussehen, deshalb mach ich das).
Das kann doch nicht richtig sein. Also muss ein Hygienebeutel für Tampons her!

Jetzt kommt also meine Idee:
ein Hygienebeutel für Tampons.

In riesiger Ausführung für Mega-Binden gibt es einen. Ich kenne allerdings niemanden der solche Binden benutzt. Wenn, dann always und diese haben direkt mit der Nächsten eine Verpackungs- und Wegwerfmöglichkeit.
bleiben wir also bei den Hygienebeuteln. Die die es gibt sind viel zu groß und furchtbar hässlich. Dann noch dieser Draht, den man sich an die Wand schrauben soll!!! Allein die Vorstellung!

Dann gibt es noch kleine plastikbeutelchen. Aber in der heutigen Zeit? Mal Hand auf’s Herz! Wer möchte denn unnötig die Umwelt schädigen?

Also es bleibt: eine kleine, reißfeste Papiertüte.
Es muss sie in verschiedenen Farben geben, damit es zum Typ passt. Vor allem in pink ( für mich – hab’s mir ja auch ausgedacht.) in grau zum Beispiel, würde ich es nicht haben wollen. Aber viele andere schon. ( Ich kaufe auch lila Toilettenpapier… Es sieht gut aus, passt wunderbar in mein Bad und schön flauschig ist es auch.)

Die Beutel sollten auch einen dezenten Duft haben. Die Frauen wissen schon warum und den Männern bleibt dieses Wissen hoffentlich erspart.

Wenn ich mir die Beutel vorstelle, haben sie diesen ausklappbaren Boden und sind an einer Öffnung höher oder haben eine Lasche, um die Papiertüte offen zu halten, während ich mit der anderen Hand den Tampon entsorge. Laut Physik müsste ich dann auch keine schmutzigen Hände bekommen.
Die Tüte muss aber so groß sein, dass der ob plus das Toilettenpapier, was ich zum festhalten brauche, in die Tüte passen.

Also was sagt ihr? Es ist zwar nichts technisches, aber für euch Männer ist es in gewisser Weise auch. Ihr wollt es doch auch nicht sehen. -Und man muss nicht ständig Klopapier kaufen!