Strohalmbohrer

Strohalmbohrer

Der Strohalmbohrer darf bei keiner Gartenfeier fehlen. Man bohrt damit ein Loch passend für einen Strohhalm in eine PET Flasche. Mit einem Strohhalm können Kinder damit insektensicher ohne die Gefahren von Gläsern trinken mit etwas Schutz beim Umstoßen. Für Strohhalme gibt es jetzt schon so viele Alternativen, dass sie auch weiter verwendet werden, wenn auch nicht mehr aus Plastik. Der Bohrer besteht aus einem Metallstück der Größe eines 2€ Stücks, das mit Werbung versehen werden kann. An zwei Stellen fehlt ein Stück, sodass dazwischen ein Rechteck von 7×7 mm übrig bleibt. In der Mittebist ein kleiner Dorn, damit der Deckel nicht wegrutscht. Die Flächen links und rechts sind zu gegenüberliegenden Seiten angeschliffen, sodass ein Loch gebohrt werden kann. Alternativ wäre ein Plastikdeckel denkbar, der etwas größer als der PET Verschluss ist mit einer Art Klingeneinkerbung in der Mitte, das auch Kinder leicht benutzen können.