KeyShot Rendering | manugoo #ProduktdesignWiki

KeyShot Rendering | manugoo #ProduktdesignWiki

KeyShot Rendering wie funktionierts ?

Selbst wenn du kein Experte bist, die Software Key Shot ist für jedermann geeignet.

  • importiere deine Daten in KeyShot
  • ziehe per Drag & Drop Materialien auf dein Modell
  • stelle Beleuchtung und Kamera ein
  • schon bist du Fertig!

War das zu schnell? Im folgenden findest du eine etwas genauere Schritt für Schritt Anleitung:

Schritt 1: 3D Modell importieren

Du benötigst eine BIP-Datei welche du in Key Shot importieren musst. Hast du zum Beispiel ein 3D Modell mithilfe von SolidWorks oder Fusion 360 erstellt, so kannst du diese ganz einfach als BIP-Datei herunterladen.

Schritt 2: Material auswählen

Nun kannst du für dein Modell verschiedene Materialien auswählen und sogar die Farbe bestimmen. Dabei gehst du auf der linken Seite in die Bibliothek und kopierst das gewünschte Material auf dein Modell. Du hast eine Auswahl von über 700 Materialien!

Step 3: Beleuchtung wählen

Wähle ein Umgebungsbild aus (HDRI). Sobald du das Umgebungsbild veränderst, wirst du erleben wie die ausgewählte Beleuchtung dein Material, Farbe und Finish verändert.

Schritt 4: Kamera ausrichten

Die Bildeinstellungen nimmst du wie in einer echten Kamera vor. Passe Winkel und Distanz an, kontrolliere die Perspektive mit der Brennweite, bestimme den Bildausschnitt und addiere einfach Schärfentiefe zu deiner Szene.

Schritt 5: Hintergrund anpassen

Du kannst deinen Hintergrund aus schon vorgegebenen Bildern auswählen, oder auch deinen eigenen Hintergrund verwenden. Egal ob in einem leeren Raum, auf einem Tisch oder an der Wand, du kannst den Hintergrund perfekt deinem Modell anpassen.

Auch unser Beitragsbild wurde mit Key Shot gerendert. Schau dir unsere Kopfhöreraufwicklung in unserem Shop an https://productdesign-store.com/produkt/rollmeup-die-magnetische-kopfhoereraufwicklung-aus-leder/ .

Beitragsbild-KeyShot-Kopfhöreraufwicklung

Schritt 6: Rendern und Fertig!

 Möchtest du nur ein gerendertes Bild haben? Dann mache einen Screenshot von deinem Modell aus der besten Perspektive und klicke auf Queue verarbeiten!
Noch nicht alle Fragen beantwortet? Dann wende dich an uns oder an den Support von Key Shot

Gibt es Alternativen?

Klar, und zwar kannst du sowohl mit SolidWorks als auch mit Fusion 360 deine erstellten 3D-Modelle sofort rendern. Diese bieten dir allerdings weniger Einstellmöglichkeiten und weniger Komfort als Key Shot. Zu betonen ist hierbei besonders die Schnelligkeit von Key Shot zu anderen Alternativen.

Schau dir die Key Shot Partnerseite an!

Auf unserer Partnerseite kannst du noch mehr Informationen über Key Shot erhalten. Einfach mal vorbeischauen!