Minister Pinkwart auf dem 3D-Start-Up-Campus

Minister Pinkwart auf dem 3D-Start-Up-Campus

Was für eine Ehre: Prof. Dr. Andreas Pinkwart, Minister für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes NRW, und Tim Kurzbach, Oberbürgermeister der Stadt Solingen, waren zu Besuch auf dem 3D-Startup-Campus.

 

Seit vielen Jahren arbeiten wir gemeinsam mit der Stadt Solingen, dem Gründer und Technologiezentrum, dem Coworkingspace Coworkit, und nun auch dem 3-D Startup Campus zusammen an der Innovationskraft der Stadt.
Wir sind sehr stolz ein Teil dieser Bewegung zu sein. Mit manugoo und unserer Digitalisierung in der Produktentwicklung haben wir es geschafft, tausende Ideen zu sammeln und diese auch hier am Standort zu realisieren.

Über unsere Plattform www.manugoo.de konnten tausende Menschen online ihre Ideen präsentieren und über unsere eigene Software haben wir mittels unseres like-Systems und zahlreichen Kommentaren herausgefunden, was der beste 1% aller Ideen aus Deutschland ist. 

Diese Ideen haben wir dann zusammen mit unseren Produktionspartnern realisiert und können diese heute stolz in unserem Onlineshop www.productdesign-store.com präsentieren. 

 

 

Die Infrastruktur in der Stadt Solingen ist dafür wie geschaffen!
Schon seit vielen 100 Jahren entstehen hier innovative Produkte und hier knüpfen wir an. Mit dem Label Made in Germany und Made in Solingen dürfen wir nun unsere Produkte präsentieren.

Ein großer Dank geht vor allem an unsere Partner im Mittelstand und in der Industrie. Dank dieser können wir die Produkte sehr schnell und unkompliziert in der ersten kleinen Serie, direkt vor Ort in der Stadt Solingen produzieren und von hier aus in ganz Deutschland und der Welt vermarkten.
So haben wir schon mehrere 1000 Produkte produziert und vertrieben.

In unserem neuen Onlineshop bieten wir nun auch Startups eine Verkaufsplattform zusammen mit vielen anderen innovativen Produkten.

Dank der Zusammenarbeit mit Evgeniy Khavkin von dem 3-D startup Campus konnten wir zahlreiche Produkte als 3-D gedrucktes Produkt realisieren und sind zum Kauf im Onlineshop zu finden.
Wir freuen uns auf viele weitere innovative Produkte die wir in dieser Kooperation realisieren.

Ein großer Dank geht auch an den Oberbürgermeister Tim Kurzbach, der unsere innovative Kopfhöreraufwicklung  schon mehrfach mit der Solinger-Bedruckung an seine Mitarbeiter verschenkt hat. Auch unser Wirtschaftsförderer Frank Balkenhol ist Abnehmer dieses innovativen Produktes und hat es zum Beispiel an alle Teilnehmer aus Jugend forscht verschenkt.

Vielen Dank auch an Sven Wagner vom Gründer und Technologiezentrum und Phil Derichs vom Coworkit mit dem wir zahlreiche Veranstaltungen und Events im Coworkingspace realisieren konnten. In Zukunft werden wir hier weiterhin alles Wissen vermitteln, um es jedem zu ermöglichen, mit einer eigenen Produktidee erfolgreich zu werden. Schau auf jeden Fall vorbei, wenn wir in unserem nächsten Workshops alles Wissen zur Produktentwicklung, Produktion und dem Prototyping bis hin zum Vertrieb und Marketing vermitteln.

An jedem vierten Donnerstag findet zum Beispiel unser neues innovatives Format, das Productdesign-meetup statt.. Bei diesem kann jeder kostenlos vorbeischauen und von unserem Wissen profitieren und mit uns gemeinsam an eigenen Produktideen arbeiten. Die ersten Produkte aus diesem meetup finden sich bereits im Shop wieder und wurden schon im letzten Jahr erfolgreich verkauft.

So geht Innovation in Solingen.

Hier könnt ihr die Produkte, die wir Minister Pinkwart mit auf den Weg gegeben haben, kaufen:

Magnetische Kopfhörer-Aufwicklung, auch mit deinem Firmen-Logo personalisierbar!

NFC-Visitenkartenhalter