Formenbau- innovation mittels 3D-Druck

Formenbau- innovation mittels 3D-Druck

Das Thema 3D-Druck und Formenbau made in Solingen war ein voller Erfolg

Zahlreiche interessierte Unternehmen und Privatpersonen versammelten sich am 06.11 im 3D start up Campus um gemeinsam mit manugoo Gründer Florian Meise alles über den Formenbau mittels 3D-Druck zu erlernen. Den Gästen wurde nicht nur theoretisches Wissen vermittelt, sie durften einige erlernte Theorien anhand Serienreifer Produkte bestaunen und selber mittels verschiedener Verfahrenstechniken in die Tat umsetzen.

Die Möglichkeiten der 3D-Technologie sind unbegrenzt und aus der Gesellschaft nicht mehr wegzudenken. Das weiß auch Florian Meise, welcher in der Präsentation besonders die Anwendungsmöglichkeitenim Bereich Formenbau für die Zuhörer greifbar machte:

3D-Druck ist eine Technologie von der Jeder profitieren kann, nicht nur die Industrie und Große Unternehmen!”
Von 3D gedruckten positiv Produkten, über Silikonformen bis hin zur Gussfertigung des Endprodukts aus beispielsweise Beton oder Kunststoff. Jeder durfte den Produktdesigner in sich wecken.

 Die innovationsbereitschaft der Stadt Solingen ist groß und bietet viel Potenzial für die Zukunft. Die Zusammenarbeit mit dem 3D Startup Campus und der Firma manugoo ist nur ein kleiner Teil davon.

In jedem steckt ein Produktdesigner!”, davon ist Florian Meise fest überzeugt und möchte mit seinem Unternehmen Menschen dazu motivieren neue Produkte zu entwerfen
„Wenn du also mal eine Idee hast, wende dich an das Unternehmen und vielleicht findet man dein Produkt schon dieses Jahr zum Weihnachtsgeschäft in den Ladenregalen.”

Einige der entstandenen Produkte findet man auf der Internetseite des Unternehmens unter www.produtdesign-store.com. 

Die vom Gründer und Technologiezentrum und im Coworkingspace Coworkit organisierte Reihe 3D-Druck A bis Z wird von dem Projektleiter Evgeniy Khavkin in der nächsten Woche mit dem Thema Tiefziehen Dank 3D gedruckter Formen fortgesetzt.
Die Teilnahme an diesen Workshops ist für Unternehmen als auch Privatperson kostenfrei!
Los geht es am 13.11.2019 um 17:00 Uhr. Eine Anmeldung ist über Facebook oder info@3dstartupcampus.de möglich.

 

3D-Druck-Formenbau 3D-Druck und Formenbau